Disclose.tv

Ufos, Aliens, Außerirdische: 
Von übernatürlichen Phänomenen und Verschwörungstheorien

Wer in den 90er Jahren den Fernseher einschaltete, kam an dieser Serie kaum vorbei: „Akte X“ oder besser „The X-Files“. In 202 Episoden gingen die FBI-Agenten Dana Scully und Fox Mulder bis 2002 Übernatürlichem und Verschwörungen zwischen Politikern und Außerirdischen auf den Grund. Ende der 2000er folgte die US-amerikanische Fernsehserie „Fringe – Grenzfälle des FBI“. Darin rotten sich Special Agent Olivia Dunham, der exzentrische und verrückte Wissenschaftler Dr. Walter Bishop und dessen Sohn Peter Bishop in der Fringe Devision, einer Sonderabteilung des FBI, zusammen. Auch sie beschäftigen sich mit dem vermehrten Auftreten von anscheinend nicht erklärbaren Ereignissen und untersuchen diese.

Die Entführung durch Aliens und der Mensch als Forschungsobjekt

Science Fiction, Mysterygenre, Grenzwissenschaften und Parawissenschaften: Seitdem der Mensch weiß, dass es noch andere Planeten außer der Erde im Universum gibt, treibt ihn der Gedanke, dass es dort oben noch irgendwo anderes Leben geben muss. Ob dieses in Form von Außerirdischen, Aliens oder sogar menschenähnlichen Wesen in Erscheinung tritt, daran scheiden sich die Geister. Die Faszination für übernatürliche Phänomene ist ungebrochen und erklärt, warum Science Fiction aus Hollywood nicht mehr wegzudenken ist. Doch auch außerhalb von Film und Fiktion beschäftigen sich Personen mit Verschwörungstheorien, Aliens, die Menschen entführen und sie als Forschungsobjekte missbrauchen. Mit Ufos, die auf Feldern landen und mysteriöse Zeichen im Korn hinterlassen.

Disclose.tv – das Übernatürliche kennt auch online keine Grenzen

Ein der führenden Webseiten für übernatürliche Phänomene und Verschwörungstheorien, zählt jetzt zu unseren Kunden: Disclose.tv. Wir von Concepts and Creations bringen Licht ins Dunkle, decken auf und enthüllen nicht erklärbare Ereignisse. Wenn wir uns von den Grenzbereichen einmal wegbewegen, heißt das im Detail, dass wir disclose.tv den vielen Anhängern des Übernatürlichen besser zugänglich machen. Unsere Designer und Programmierer bringen Ordnung ins Chaos. Sowohl optisch als auch technisch. Die Nutzer werden nach dem Website-Relaunch eine deutliche Verbesserung der Usability feststellen und eine Seite vorfinden, die einwandfrei läuft und wesentlich schneller lädt – vor allem unterwegs. Denn das Übernatürliche kennt auch online keine Grenzen.