Superhelden-Interview mit Steffi

von Steffi Greuel

Warum hast du gerade diesen Superhelden gewählt?

Das ist eigentlich ganz naheliegend. Harley Quinn ist ein absolut verrückte Chaotin mit großer Klappe. Rotzfrech und fröhlich wandelt sie durch die Weltgeschichte. Harley Quinn is herrlich bunt und hat so richtig viel Glitzerknete im Kopf. Und in alledem sind wir uns nun mal sehr ähnlich. :)

Was ist deine tägliche Mission?

Mhhmm, na Menschen glücklich machen und zum Lachen bringen. Denn lachen fetzt und viel lachen fetzt viel. :)

In der Arbeitswelt versuche ich das mit hübschen Fotos und stylischen Layouts. Häufig rutscht mir dann noch ein - aus meiner Sicht - lustiger Spruch über die Lippen. Da das aber immer mit einem Lachen erwidert wird, scheint's der Rest auch lustig zu finden. :D

Welcher Kunde profitiert am meisten von deinen Superkräften?

Jeder irgendwie ein bisschen. Ich bin ein absoluter Allrounder – Fotografin und Webdesignerin in einem.

Jeder Held hat eine Schwäche, welche ist deine?

Ich sage, was ich denke. Egal ob es etwas Positives oder Negatives ist und damit eckt man leider manchmal ein bisschen an. 
Das ist wohl die sogenannte "Berliner Schnauze". ;)

Außerdem habe ich eine riesige Schwäche für Tiere und zwar ausschließlich für lebendige. ;) Ich würde am liebsten sämtliche Tiere adoptieren, wenn ich den Platz hätte. Dabei ist es egal, ob es sich dabei um Hunde, Hasen oder Ziegen handelt. Sie haben alle ein gutes Leben verdient.

Welche Superkraft hättest du gerne, die dein Held nicht besitzt?

Ganz klar: Ich würde gern fliegen können. Fliegen beruhigt, macht den Kopf frei und man kann die Dinge aus einer komplett anderen Perspektive und mit herrlicher Distanz betrachten. Manchmal hilft das sehr um Dinge neu anzugehen. Deshalb habe ich auch vor einigen Jahren angefangen einen Flugschein für Gleitschirme zu machen. Den müsste ich nur mal beenden.. dazu bräuchte ich Urlaub... Mhhmm... Chef, wir müssen reden!